Standbild einer Erfurter Gartenbau-Ikone restauriert

Erfurt, Ort des Firmenhauptsitzes von Nüthen Restaurierungen + Co. KG,  besitzt eine lange Tradition des gewerbsmäßigen Gartenbaus. Auch war die Stadt der Geburtsort und Lebensmittelpunkt des berühmten Botanikers Christian Reichart (1685-1775). Dessen sandsteinernes Standbild befindet sich in einem der zentralen Parks der Thüringer Landeshauptstadt und war in den vergangenen Jahren nicht nur mit hartnäckig aufsitzenden Graffitis besprüht worden, sondern wies auch zahlreiche Risse, Abplatzungen, absandende Zonen sowie eine partiell defekte Verfugung auf. All dieser Mängel nahm sich Nüthen in gewohnt professioneller Manier an und machte den „Vater des deutschen Gartenbaus“ damit auch bereit für die nahende Bundesgartenschau im Jahre 2021. Für einen nachhaltigen Schutz des Steinmaterials wurde zusätzlich ein wirkungsvoller Graffitischutzfilm auf Satue und Sockel aufgebracht.

MEHR ERFAHREN

Zurück