Ausfall der Leitmesse für Restaurierung und Denkmalschutz

Die Leipziger Messe „denkmal“ ist alle zwei Jahre ein Höhepunkt im Geschäftsbetrieb der vielfältigen Unternehmen des Restaurierungsgewerbes. Auch NÜTHEN Restaurierungen wollte Anfang November diesen Jahres mit einem neu konzipierten Messestand in der sächsischen Metropole vertreten sein. Nun hat das aktuelle Infektionsgeschehen in ganz Deutschland den Veranstaltern und allen beteiligten Unternehmen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Wir wünschen dem Organisationsteam der „denkmal“ viel Kraft in dieser schwierigen Zeit und freuen uns auf ein Wiedersehen im Jahr 2022. All unseren Kunden und Geschäftspartnern möchten wir auf diesem Wege ebenfalls eine stabile Gesundheit und Durchhaltevermögen wünschen.

MEHR ERFAHREN

Zurück