Arbeiten am Schwalenberger Rathaus gehen weiter

Nachdem die Firma Nüthen Restaurierungen im vergangenen Jahr bereits die Wetterseite sowie Teile der Bauzier des Rathauses in Schieder-Schwalenberg aufwendig restaurieren konnte, wird sich nun der Hauptfassade gewidmet. Das imposante Fachwerkgebäude stammt in seinen ältesten Teilen aus dem Jahr 1579. Kunsthistorisch und architektonisch stellt es aber vor allem deswegen ein Unikum dar, da es Stilmerkmale vieler weiterer Bauepochen bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts widerspiegelt.

MEHR ERFAHREN

Zurück