Referenzen | Ausstattung

München Giesing | Heilig Kreuz Kirche

München Giesing | Heilig Kreuz Kirche

Nach vierjähriger Sanierungszeit ist die Heilig Kreuz Kirche in Giesing für die Besucher wieder geöffnet. Sie zählt zu einem der bedeutendsten neugotischen Kirchenbauten der Stadt, dessen Ausstattung den Zweiten Weltkrieg und die Zeit danach zum größten Teil überstanden hat.

Durchgeführte Maßnahmen

Werksteinrestaurierung der Ausstattung (z.B. Seitenaltäre, Pfeiler), Neuverlegung des Bodenbelags, Putzsanierung der Gewölbe- und Wandflächen, Sanierung der Maßwerkfenster

Ein wesentlicher Bestandteil der Instandsetzungsarbeiten war die Rekonstruktion des Bodenbelags aus einem schachbrettartigen Pflaster, welches aus kleinteiligen Keramikplatten besteht.
Zustand der Maßwerkfenster nach den restauratorischen Arbeiten
Endzustand südlicher Seitenaltar (Josefsaltar).
Die beiden Seitenaltäre sind im Original aus der Erbauungszeit erhalten geblieben. Die Werksteinsanierung umfasste diverse Ergänzungen, die Klebung von Bruchstücken, Verankerungsarbeiten, den Einbau neuer Trittstufen zu den Altären sowie das Aufpolieren der Werksteinoberflächen.

Die Firma Nüthen Restaurierungen ist ein DQB-präqualifizierter Fachbetrieb für Denkmalpflege mit Sitz in Erfurt, Bad Lippspringe, Berlin und Hamburg. Unser breites Leistungsspektrum reicht von der klassischen Konservierung und Restaurierung von Kunst- und Baudenkmalen über engagierte Lösungen im Mauerwerks-, Putz- und Malerhandwerk bis hin zu Spezialtechnologien wie der Laserreinigung, Translozierungen und Innovationen wie unseren patentierten Wintereinhausungen aus Kunststoff für empfindliche Skulpturen.